Was ist Linedance

Was ist Linedance

Line Dance wird alleine ohne festen Partner in einer Gruppenformation oder in Linien hinter und nebeneinander getanzt.
Die Tänze sind oft passend auf ein bekanntes Lied choreographiert.
Sie bestehen aus einer vorgegebenen Schrittfolge, die sich nach 32, 48 oder 64 Schritten wiederholen.
Es wird in der Mitte (Center) der Tanzfläche getanzt.
Verschiedene Schwierigkeitsgrade sind angeboten und es ist für jedes Alter geeignet.
Line-Dance kann zu allen möglichen Rhytmen getanzt werden wie z.B. Cha Cha Cha, Twist, Walzer Tow Step usw.
Die Musik ist vorwiegend Country aber auch Moderne Musik ist immer mehr angesagt.
Line-Dance als Ausgleich zum Alltagsstress ist sehr gut geeignet.
Mit den Tanzbewegungen hält man den Körper fit, das Gedächtnis wird gleich mit trainiert durch das einprägen von den verschiedenen Schrittfolgen.
Dazu kommt noch gute Musik für das Gemüt und viel Spass mit gleichgesinnten.